Sonntag, 26. April 2015

Die Kunst_Macher von der Kath. GS Eversten


Bereits zum zweiten Mal fand das Kunst_Macher-Projekt der Katholischen Grundschule Eversten in Kooperation mit dem Horst-Janssen Museum statt.
Über einen Zeitraum von einem halben Jahr trafen sich 12 kunstbegeisterte Schülerinnen und Schüler der Klassen 3 und 4 einmal monatlich nachmittags im Museum, um dort ganz verschiedene Ausstellungen zu besuchen und praktisch dazu zu arbeiten.











   
Nach einem halben Jahr Arbeit im Kunstatelier der Museumspädagogik in der Raiffeisenstraße haben die Kunst_Macher am Donnerstag, d. 23.04.2015 ihre Werke der Öffentlichkeit präsentiert. Im Rahmen einer offiziellen Eröffnungsfeier bewunderten Eltern, Großeltern und Geschwister die Bilder, die während des Projektes unter der Leitung von Ellen Siemann und Heike Seiferth entstanden sind.
Sogar die Presse war vertreten. Hier geht's zum NWZ-Artikel und auch die Kreiszeitung hat über das Projekt berichtet.
Unser Dank geht an dieser Stelle nochmals an den Förderverein der Kath. GS Eversten und die Stadt Oldenburg, die dieses Projekt durch ihre finanzielle Unterstützung ermöglicht haben.